Lichtenrader demonstrieren für den Tunnel!

· Lichtenrade · ·

Seit 19 Jahren schwebt eine trennende Lärmschutzwand über dem Ortsteil Lichtenrade und inzwischen befassen sich die Gerichte mit dem Themenkomplex Dresdner Bahn. Die Lichtenrader unterstützen die Tunnellösung, dass haben sie eindrucksvoll bewiesen.

Über 800 Menschen hatten sich auf dem Pfarrer-Lütke-Platz versammelt, um gegen die Pläne der Deutschen Bahn zu demonstrieren. Die Botschaft ist eindeutig: Lichtenrade möchte den Tunnel!

Wir kämpfen gegen die Zerschneidung unseres Ortsteils. Lichtenrade darf nicht, durch eine riesige Lärmschutzwand, in zwei Hälften geteilt werden. - Patrick Liesener

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag