Die CDU Lichtenrade war wie jedes Jahr mit einem Stand beim Erntedankfest vertreten. Nachdem die Kinder letztes Jahr noch am Glücksrad drehen durften, stand dieses Jahr Dosenwerfen auf dem Programm.

Der Bezirksverordnete Patrick Liesener versucht sich an der Torwand des Lichtenrader BC. Ihm gelingen bei vier Schüssen immerhin zwei Treffer.

Die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Sportstadträtin Jutta Kaddatz ist im Gespräch mit Vertretern des Lichtenrader BC. Neben ihr steht Patrick Liesener, der erst wenige Tage zuvor die die Heimspielstätte des LBC besucht hatte.

Die Kinder waren sehr treffsicher und so mussten die Dosen immer wieder neu aufgebaut werden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag